Musicalchallenge

5 Fragen an… Melanie Ortner-Stassen

Melanie wurde 1981 in Klagenfurt am Wörtersee geboren und absolvierte ihre Ausbildung bei den Performing Arts Studios für Gesang, Tanz und Schauspiel in Wien.

Sie belegte bereits zahlreiche Rollen in den verschiedensten Musicals wie z.B. Mamma Mia!, Tanz der Vampire oder Mary Poppins. Aktuell steht sie als „Kala“ im Disney Musical Tarzan in Oberhausen auf der Bühne.

Wir haben ihr 5 Fragen gestellt:

1. Was war das erste Musical das du gesehen hast, wie alt warst du und was hat dich daran fasziniert?

Grease im Raimundtheater, ich war 15 glaub ich, im Zuge einer Schulreise nach Wien – ich stand wie ein aufgeregtes Huhn nach der Show an der Stage Door und hab Autogramme von späteren Kollegen geholt… hätt ich damals bloß gewusst dass ich das auch mal mache! 🙂

2. Was war deine erste Rolle?

„Sophie“ in MAMMA MIA! (Palladium Theater Stuttgart)

Es gab wohl schon andere kleinere Rollen die ich vorher gespielt habe, aber das war DIE erste große Rolle! Ich weiß noch dass ich dasaß, Sekunden bevor der Vorhang aufging, und mich kneifen musste dass das jetzt echt passiert!!!

3. Was ist deine Traumrolle und warum?

Oje, da muss ich passen. Hab ich keine! Echt nicht, ich find immer wieder was anderes toll, das ändert sich aber oft. Ich wollte immer mal „Sarah“ in Tanz der Vampire spielen – wurde dann aber als „Magda“ gecastet… 😀

4. Was war dein lustigster Patzer auf der Bühne?

Ach es gibt jeden Tag was zu lachen auf/hinter der Bühne… hoffentlich nicht immer sichtbar für die Zuschauer!!! Hihi!

Lustig sind für andere immer Texthänger, aber da schwitze ich eher Blut und Wasser, als dass ich es lustig finde!

5. Welche Frage würdest du dir selber stellen, wärest du an unserer Stelle und was ist die Antwort?

„Was ist das Schönste an Deinem Beruf?“

Das Strahlen der Zuschauer (vor allem Kinder!!!) wenn man sich vor ihnen verbeugt und weiß das sie nach Hause gehen und beflügelt sind von der anderen Welt in die sie eintauchen durften!

Besucht Melanie im Netz:

Vielen Dank, liebe Melanie, für die Beantwortung unserer Fragen! Wir hoffen du hast den Ausflug in den Dschungel genossen. Als nächstes wünschen wir dir eine tolle Zeit im eigenen Familien Dschungel 😉

Viele Grüße!

Eure Judy und eure Ena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: