Musicalchallenge

5 Fragen an… Hannah Leser

Hannah wurde in Emmendingen geboren und absolvierte ihre Ausbildung an der Stage School in Hamburg.

Direkt nach ihrer Ausbildung bekam sie die erste große Rolle als Zweitbesetzung der „Mary Poppins“ im gleichnamigen Musical in Hamburg.

Derzeit steht sie, nach einer Verletzung seit dem 13.10.2018, als Erstbesetzung der „Alex Owens“ im Musical Flashdance in Düsseldorf auf der Bühne.

Wenn Hannah nicht gerade auf der Bühne steht oder für ihr nächstes Engagement probt, hat sie sich dem Nähen verschrieben. Sie näht seit ihrem 14. Lebensjahr und kreiert hauptsächlich historische Abendkleider. In ihrem Blog zeigt sie ihre Werke, die mit viel Liebe zum Detail einfach großartig aussehen!

Wir haben ihr 5 Fragen gestellt:

1. Was war das erste Musical das du gesehen hast, wie alt warst du und was hat dich daran fasziniert?

Das erste große Musical, das ich gesehen habe, war König der Löwen am Broadway. Ich glaube es kann nicht viele Leute geben, die dieses Stück nicht vom Hocker haut. >Circle of Life< macht mir heute noch Gänsehaut.

2. Was war deine erste Rolle?

Puuuhhh…ich glaube die Maria im Krippenspiel in der Grundschule? 😀 Meine erste Rolle nach der Ausbildung war die „Mary Poppins“ als Alternierende.

3. Was ist deine Traumrolle und warum?

Ich würde sehr gerne mal „Christine“ in Phantom der Oper spielen. Das wäre eine Herausforderung, die ich gerade gesanglich sehr gerne angehen würde! Außerdem habe ich es mit meiner besten Freundin schon als Kind mit Barbies nachgespielt und gesungen.

4. Was war dein lustigster Patzer auf der Bühne?

Schwierige Entscheidung…ich bin bei Mary Poppins mal die Treppe hochgefallen. Das hat so ziemlich jeder mitgekriegt.

Oh! Und ich hab zweimal meinen Rock verloren! Hatte aber herrliche gerüschte lange Unterrosen an!

5. Welche Frage würdest du dir selber stellen, wärest du an unserer Stelle und was ist die Antwort?

Was ist das Besondere an Flashdance?

„Alex Owens“ ist eine der berüchtigten sogenannten “Triple Thread“ -Rollen. Das heißt, man muss alle drei Disziplinen, Tanz, Gesang und Schauspiel, sehr gut beherrschen. Das macht die Rolle unglaublich anspruchsvoll, gerade für mich, wo es erst meine zweite Rolle ist. Aber dafür hat man auch einen Heidenspaß!!

Besucht Hannah im Netz:

Facebook: Hannah Leser
Instagram: @hannah.leser

Blog: deslesersneuekleider

Vielen Dank, liebe Hannah, für die Beantwortung unserer Fragen! Wir hoffen es geht dir wieder gut und du hattest gestern eine ganz tolle Show in Düsseldorf! Wir sind gespannt wohin deine Reise nach Flashdance geht und werden sicher am Ball bleiben. 🙂

Viele Grüße!

Eure Judy und eure Ena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: